Skinmed_Gesichtsbehandlungen

Hydrafacial

High-Tech mit Sofort-Effekt

Die innovative, nicht invasive Lösung für eine gesunde Haut: Ob Falten, verstopfte oder erweiterte Poren, fettige Haut, Akne oder Hyperpigmentierung – die Antwort auf diese und viele weitere Hautprobleme heisst Hydrafacial.

Anwendung

Geeignet für alle Hauttypen

Ergebnis

Frischer Teint, tiefenreine Poren, allgemeine Verbesserung der Hautgesundheit und Hilfe bei Hautproblemen wie Akne

Skinmed Vorteile:
Angenehme Behandlung, Praxis mit modernstem Design und Ausstattung.

Wirksamkeit:
Das Ergebnis ist sofort sichtbar und hält ein paar Wochen. Wir empfehlen, die Behandlung monatlich zu wiederholen.

Mögliche Körperregionen
Gesicht, Rücken, Dekolleté

Behandlungsdauer
Ca. 60 Minuten

Alternative Behandlungen:

Erleben Sie bei Skinmed Cosmetology die ultimative High-Tech-Behandlung für Ihre Hautgesundheit: HydraFacial. Diese bahnbrechende Behandlung vereint Reinigung und Peeling mit schonender Extraktion, intensiver Feuchtigkeitsversorgung und antioxidativem Schutz. Lassen Sie sich von HydraFacial verwöhnen und erlangen Sie eine Haut, die in ihrer Vitalität erstrahlt und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt ist.

Dank HydraFacial werden abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten sanft entfernt, die Poren tiefengereinigt und zugleich hochwirksame Seren und Antioxidantien in Ihre Haut eingebracht. Und das Beste daran: Diese Behandlung ist nicht nur gut für Ihre Haut, sondern fühlt sich auch an wie eine entspannende Gesichtsmassage. Spüren Sie, wie Ihre Haut beruhigt wird, während der sofortige und wahrnehmbare Effekt Sie begeistern wird. Verabschieden Sie sich von Hautproblemen und lassen Sie Ihre Haut in neuem Glanz erstrahlen – mit HydraFacial bei Skinmed Cosmetology.

Die Behandlung

HydraFacial ist für jeden Hauttyp geeignet und erzielt nicht nur eine deutliche Verbesserung Ihrer Hautgesundheit, sondern schafft ebenso Abhilfe bei bestehenden Hautproblemen.

Die HydraFacial Behandlung geschieht hauptsächlich mithilfe eines kleinen, handlichen Geräts. Dieses Gerät besitzt mehrere Aufsätze, die alle einen unterschiedlichen Effekt auf die Haut haben und im Zuge der Behandlung in einer bestimmten Reihenfolge zum Einsatz kommen.

Die komplette Behandlung, inklusive Vor- und Nachbereitung, besteht aus sechs Schritten:

  1. Vorbereitung

Die Behandlung startet mit der manuellen Reinigung der Haut, bei der das Make-up entfernt und die Haut von sonstigem Schmutz befreit wird.

  1. Erste Reinigung

Nun kommt das HydraFacial Gerät zum Einsatz und die Haut wird ein erstes Mal gereinigt, indem Hornschuppen und abgestorbene Hautzellen entfernt werden.

  1. Auftragen der Säure

Im nächsten Schritt wird die Säure auf die Haut aufgetupft. Damit die Säure ihre volle Wirkung entfalten und vorhandene Hautunreinheiten aufweichen kann, braucht sie etwas Zeit, um einzuwirken.

  1. Tiefenreinigung

Dies ist der bekannteste Schritt des HydraFacials. Bei diesem Aufsatz ist das Vakuum des Geräts etwas stärker und die Bewegungen langsamer. Die von der Säure aufgeweichten Unreinheiten werden nun porentief gereinigt.

  1. Manuelle Ausreinigung

Das Vakuum des HydraFacial Geräts zieht die meisten Unreinheiten aus der Haut – jedoch nicht alle. Weil das Gerät die Haut so stark aufweicht, können wir die wenigen noch verbliebenen Unreinheiten sehr gut von Hand ausarbeiten. Damit erzielen wir ein noch besseres Ergebnis und eine noch reinere Haut.

  1. Pflege

Zum Abschluss wird ein Wirkstoff voller Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron auf die Haut aufgetragen und eine Fliessmaske aufgelegt.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das HydraFacial mit einer anschliessenden Lichttherapie abzurunden. Dabei werden die müden Zellen mithilfe von Rotlicht aktiviert und die Haut mittels Blaulicht desinfiziert und beruhigt. Das ist gerade bei Akne-Patientinnen und -Patienten wichtig. Diese Lichttherapie ist nicht nur ein schöner, beruhigender Abschluss für die Haut, sondern sie ist auch im Behandlungspreis des HydraFacial mit inbegriffen. Sehen Sie im Video, wie genau eine HydraFacial Behandlung bei Skinmed ablaufen kann.

Ihre Haut wird durch HydraFacial in der Tiefe gereinigt und mit Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron angereichert. Extraktionen sind dank der innovativen Technologie praktisch schmerzfrei. Eine zusätzliche Lichttherapie und Lymphdrainage runden das Behandlungsergebnis ab.

Die positiven Behandlungseffekte von HydraFacial:

  • Elastizität & Straffheit
  • Leuchtkraft des Teints
  • Gleichmässige Hautstruktur
  • Reduktion von Hyperpigmentation / Sonnenschäden
  • Bereinigung von öliger / verstopfter Haut
  • Bereinigung von erweiterten Poren
  • Reduktion von Alterserscheinungen der Haut

Nach der Behandlung erfreuen sie sich ungefähr die nächsten 4 bis 6 Wochen ab porentief rein und strahlender Haut.

Damit Sie sich über ein dauerhaft verbessertes Hautbild freuen können, sollte die Behandlung monatlich wiederholt werden.

Nach der Behandlung
Nach der Behandlung sind sie sofort wieder fit für den Alltag. Da beim HydraFacial mit Säure gearbeitet wird, ist die Haut direkt nach der Behandlung aber etwas empfindlicher. Geht man am Tag der Behandlung nach draussen, ist Sonnenschutz ein absolutes Muss. Dazu gehören das Tragen eines Hutes sowie das Auftragen von Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50.
Idealerweise verzichtet man direkt nach der Behandlung auch auf Make-up, Sport und den Besuch in der Sauna oder im Dampfbad. Das gilt auch für alle weiteren Aktivitäten, die die Haut aktivieren oder strapazieren.

Hydrafacial Deluxe
Inkl. Hals, Lichttherapie, Maske + Dekolleté Massage
90 Min. CHF 250.-
Hydrafacial Basic
inkl. Hals und abschliessender Lichttherapie
60 Min. CHF 220.-
Hydrafacial Fokus Akne
speziell für Jugendliche mit unreiner Haut
50 Min. CHF 200.-
Hydrafacial Rücken
inkl. Lichttherapie
50 Min. CHF 210.-
Zusatz Dekolleté   CHF 80.-

Sich in
seiner Haut wohlfühlen.

Sich in seiner Haut wohlfühlen.