Wirkstoffe gegen Hautalterung

Die Hautalterung ist auf den Rückgang des Kollagengehalts und der Kollagenproduktion in unserem Körper zurückzuführen. Umwelteinflüsse (Nikotin, UV-Strahlung, Stress etc.) sowie der Rückgang der Östrogene in der Menopause sind unter anderem dafür verantwortlich. Moderne Hautpflegepräparate, sogenannte Cosmeceuticals, können die Haut schützen und ihrer Alterung entgegenwirken.

Cosmeceuticals sind hochwirksame Produkte, die aus den Erkenntnissen der medizinischen und kosmetischen Forschung entwickelt werden. Sie verfügen über erheblich höhere Wirkstoffkonzentrationen als klassische Pflegekosmetik und sollten unter Anleitung von dermatologischem Fachpersonal angewendet werden. Die meistverwendeten Substanzen in Cosmeceuticals sind hoch dosiertes Vitamin A, Vitamin E, Vitamin C sowie Coenzym Q10, Phytoöstrogene, Kinetin und Kinerase, Grüntee- und Traubenkernextrakte.

  • Anti-Aging

Bevor wir ein auf Sie abgestimmtes Cosmeceutical-Programm zusammenstellen, analysieren wir Ihre Haut und besprechen mit Ihnen, welches Resultat wir damit erzielen können. Oftmals werden Cosmeceuticals auch als zusätzliche Unterstützung einer Faltenbehandlung, wie Peelings oder Laser-Behandlung, sowie als wirksame Sonnenschutzpräparate eingesetzt.

Wir beraten Sie gerne ausführlich über die detaillierte Wirkung der eingesetzten Substanzen und informieren Sie über weitere sanfte Methoden, um der frühzeitigen Hautalterung entgegenzuwirken.

Die Hautalterung ist auf den Rückgang des Kollagen­gehalts und der Kollagenproduktion in unserem Körper zurückzuführen. Umwelteinflüsse (Nikotin, UV-Strahlung, Stress etc.) sowie der Rückgang der Östrogene in der Menopause sind unter anderem dafür verantwortlich. Moderne Hautpflege­präparate, sogenannte Cosmeceuticals, können die Haut schützen und ihrer Alterung entgegenwirken.

Cosmeceuticals sind hochwirksame Produkte, die aus den Erkenntnissen der medizinischen und kosmetischen Forschung entwickelt werden. Sie verfügen über erheblich höhere Wirkstoff­konzentrationen als klassische Pflegekosmetik und sollten unter Anleitung von dermato­logischem Fachpersonal angewendet werden. Die meistver­wendeten Substanzen in Cosmeceuticals sind hoch dosiertes Vitamin A, Vitamin E, Vitamin C sowie Coenzym Q10, Phytoöstrogene, Kinetin und Kinerase, Grüntee- und Traubenkernextrakte.

  • Anti-Aging
  • Anti-Aging

Bevor wir ein auf Sie abgestimmtes Cosmeceutical-Programm zusammenstellen, analysieren wir Ihre Haut und besprechen mit Ihnen, welches Resultat wir damit erzielen können. Oftmals werden Cosme­ceuticals auch als zusätzliche Unterstützung einer Faltenbehandlung, wie Peelings oder Laser-Behandlung, sowie als wirksame Sonnenschutz­präparate eingesetzt.

Kontakt

Ihre Spezialisten

  • Dr. med Felix Bertram

Dr. med. Felix Bertram
Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Mitglied FMH mehr...

Kontakt