skinmed in den Medien

Dr. Felix Bertram in 20 Minuten vom 6.12.2017:
Telefonieren und Haarsprays als Gründe für Pickel und Hautausschläge

Die US-Schauspielerin Betsy Rose postete ein Bild von sich mit Hautausschlag – Ihre Ärzte begründen dies mit zu vielen Telefoninterviews. 20 Minuten hat bei Dr. Felix Bertram nachgefragt, ob die häufigen Hautberührungen mit dem Smartphone tatsächlich ein Grund sein können. Der Dermatologe: «Die häufige und/oder längere Benutzung von Handys kann in der Tat zu bakteriellen und/oder akneförmigen Dermatosen im entsprechenden Bereich der Nutzung führen. Handys erzeugen Wärme und durch das Auflagern auf der Haut einen sogenannten Okklusionseffekt; die Haut kann nicht richtig atmen, schwitzt und bakterielle Entzündungen können entstehen. Zudem sind Handyoberflächen auch häufig nicht allzu sauber und mit reichlich Bakterien besiedelt. Offen ist noch die Frage, inwiefern eine vom Natel abgegebene blue-light Strahlung einen schädlichen Einfluss auf die Haut nimmt? Man vermutet zumindest, dass blue-light auch einen gewissen Effekt bei der Hautalterung hat.

  • Dr. Felix Bertram in 20 Minuten vom 6.12.2017: Telefonieren und Haarsprays als Gründe für Pickel und Hautausschläge

Auch die Sache mit den Kopfkissen ist nicht ganz falsch. Allerdings hat das nichts mit Hotelkopfkissen zu tun, die ja in der Regel sehr sauber sind und auch spezielle Weise gereinigt werden. Es liegt eher daran, dass das eigene Kopfkissen, gerade bei Frauen, mit Haarsprayresten (Silikon), anderen Haarpflegeprodukten und Makeup-Resten kontaminiert ist.

In diesen Produktresten bettet man sich nachts und trägt somit zu weiteren potentiellen Hautproblemen bei. Zumal man ja meist auf einer Seite liegt, die dann in der Regel betroffen ist. Denkbar auch, dass man auf seinen eigenen Haaren liegt, die noch silikonhaltiges Haarspray und anderes enthalten. Auch dann kann eine Art Okklusionseffekt entstehen und zu akneartigen Hautproblemen führen.

Beide Ursachen kommen vor; gefühlt etwa gleich häufig und/oder sich gegenseitig ergänzend.»

Den ganzen Artikel finden Sie hier auf 20 Minuten online.

Ihre Spezialisten

Ihre Spezialisten

  • Dr. med Felix Bertram

Dr. med. Felix Bertram
Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Mitglied FMH mehr...

  • Dr. med. Sascha Dunst

Dr. med. Sascha Dunst
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Mitglied FMH mehr...

  • Dr. med. Dietmar Löffler

Dr. med. Dietmar Löffler
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Mitglied FMH mehr...

  • Dr. med. Gerhard Bertram, Ass

Dr. med. Gerhard Bertram, Ass
Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Mitglied FMH mehr...

  • Dr. med. Anna Balazs

Dr. med. Anna Balazs, Ass
Fachärztin für Dermatologie und Venerologie mehr...

  • Dr. med. Georg-Achim Schneider

Dr. med. Georg-Achim Schneider
Facharzt für Dermatologie und Venerologie mehr...

  • Dr. med. Chanwangpong

Dr. med. Akewit Chanwangpong
Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Mitglied FMH mehr...

Dr. med. Dr. Justus Boeckler
Facharzt für Anästhesiologie mehr...

Kontakt