Skip to content
Klinik für
Plastische und Ästhetische Chirurgie
Menu

Stirnlifting

Langfristig Stirnfalten entfernen

Behandlung:
Stirnlifting
Behandlungsdauer:
1 – 2 Stunden
Narkose:
Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt:
Ambulant, ggf. eine Nacht Klinikaufenthalt
Nachbehandlung:
Entfernung der Fäden nach 10 – 12 Tagen
Fit für den Alltag:
Nach ca 2 Wochen
Kosten:
Ab CHF 8000.-
Weitere Fragen:
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wie an anderen Gesichtsbereichen erschlafft im Laufe der Jahre auch die Haut und das Gewebe an der Stirn und sinkt ab. Durch die daraus resultierenden tiefen querlaufenden Stirnfalten, herabgesunkenen Augenbrauen und schweren Oberlider wirkt der Blick müde und traurig. Viele Betroffene – Frauen wie Männer – leiden unter diesem Erscheinungsbild und möchten ihre Stirnfalten entfernen. Sie wünschen sich wieder ein dynamisch jugendliches Äusseres, das zu ihrer inneren Einstellung passt.
Wie an anderen Gesichtsbereichen erschlafft im Laufe der Jahre auch die Haut und das Gewebe an der Stirn und sinkt ab. Durch die daraus resultierenden tiefen querlaufenden Stirnfalten, herabgesunkenen Augenbrauen und schweren Oberlider wirkt der Blick müde und traurig. Viele Betroffene – Frauen wie Männer – leiden unter diesem Erscheinungsbild und möchten ihre Stirnfalten entfernen. Sie wünschen sich wieder ein dynamisch jugendliches Äusseres, das zu ihrer inneren Einstellung passt.

Die Beratung

Angesichts der vielfältigen Methoden zur Verjüngung des oberen Gesichtsdrittels ist die Wahl, welche Vorgehensweise der richtige Schritt zum bestmöglichen Ergebnis ist, von grösster Bedeutung. Ihr Plastischer Chirurg bespricht mit Ihnen alle Möglichkeiten des Stirnlifts und zeigt anhand der fotorealistischen 3D-Simulation das zu erwartende Behandlungsresultat. Ebenso bespricht er mit Ihnen detailliert die Schnittvarianten für das Stirnlifting sowie allfällige Alternativen.

Die Operation

Bei sehr stark herabgesunkenen Augenbrauen und zur Entfernung von tiefen Stirnfalten mit Hauterschlaffung empfehlen die skinmed Experten in der Regel ein so genanntes „subcutanes“ Stirnlift. Der Facharzt hebt das erschlaffte Gewebe optimal an und strafft es und entfernt so die Stirnfalten. Danach können Sie sich viele Jahre über eine glattere Stirn freuen. Aber nicht nur das, meistens geht das Stirnlifting mit einem Augenbrauenlifting einher. Das Lifting der Stirn und Augenbrauen bewirkt einen strahlenden, dynamisch frischen Blick. Mit dem Stirnlifting bieten Sie den Zeichen der Zeit erfolgreich die Stirn!

Nach dem Eingriff

Ihr skinmed Facharzt klärt Sie vor der Operation über die für Sie wichtigen Massnahmen auf, die sie nach dem Stirnlift beachten sollten. So können Sie einen günstigen Zeitpunkt für den Eingriff bestimmen und Vorbereitungen für die Tage nach der Operation treffen. Die Genesungszeit variiert je nach Umfang des Stirnliftings.

Kosten

Die Kosten für das Entfernen der Stirnfalten mittels Stirnlifting bewegen sich im Rahmen von rund 8.000 CHF. Sie erhalten im Vorfeld der Operation einen detaillierten Kosten¬voranschlag. Darin sind sämtliche Aufwendungen für die Unter¬suchung, Vor- und Nachbehandlung, Operation, Narkose und den Klinikaufenthalt enthalten.

Für die Finanzierung der ästhetisch-plastischen Eingriffe bieten wir Ihnen unterschiedliche Modelle und kooperieren mit seriösen Finanzdienstleistern

Ihre Vorteile

  • Führende Klinik mit Schweizer Qualitätsstandards
  • Erfahrene Fachärzte
  • Interdisziplinäres Team
  • Mitgliedschaft in führenden Fachvereinigungen
  • Moderne Infrastruktur