Skinmed jetzt auch in Zürich, Bahnhofstr. 77

vom 13.02.2024

Modelle für Starkes Schwitzen Behandlung (Hyperhidrose) gesucht

Leiden Sie unter starkem Schwitzen? Wir suchen ein Model (w/m/d) für eine TV-Aufnahme!

Bei Skinmed, wir sind auf der Suche nach einem Model, das offen darüber sprechen möchte, wie starkes Schwitzen in den Achselhöhlen seinen Alltag beeinflusst und nach einer Lösung sucht. Wenn Sie unter starkes Schwitzen in den Achselhöhlen leiden und nach einer wirksamen Behandlungsmethode suchen, möchten wir gerne Ihre Geschichte hören.

Die Sommermonate stehen vor der Tür, und für viele von uns bedeutet das eine verstärkte Belastung durch übermässiges Schwitzen gerade in den Achselhöhlen. Doch für manche Menschen ist diese Herausforderung das ganze Jahr über präsent, beeinträchtigt ihre Lebensqualität und ihr Selbstbewusstsein erheblich.

Skinmed_Dermatologie_Starkes_Schwitzen

Wir freuen uns, Ihnen eine Lösung vorstellen zu können: die Hyperhidrose-Behandlung, gezielt für die Behandlung von übermässigem Schwitzen in den Achselhöhlen. Diese innovative Therapie zielt darauf ab, das Schwitzen effektiv zu reduzieren und Ihnen damit ein neues Gefühl von Freiheit und Selbstsicherheit zu geben.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und bereit sind, Ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen und möglicherweise eine transformative Lösung zu finden, dann sind Sie genau das Model, nach dem wir suchen! Melden Sie sich jetzt per E-Mail bei uns, mit Ihren Koordinaten (Alter, Wohnort sowie Telefonnummer für Rückfragen) und Foto (frontal und seitlich).

Sie werden von unserer Ärztin Sandra Bingmann bei Skinmed Lenzburg behandelt.
Dreh-Termin wäre im Februar/ March
Mehr über die Behandlung: Hyperhidrose behandeln
Video Beispiel: Achselunterspritzung 

Das TV-Team begleitet Sie vom ersten Beratungsgespräch über die Behandlung bis hin zur Nachkontrolle und die Beiträge werden anschliessend auf den Regionalsendern TeleZüri, TeleM1, TeleBärn, Tele1 und TeleOstschweiz ausgestrahlt. Ebenso verwenden und ergänzen wir die Beiträge mit Fotos (u.a. Vorher-/ Nachher-Bilder) auf den Websites und Social-Media-Kanälen von Skinmed und CH Media. Sie sind bereit, in Interviews Auskunft über Ihre Behandlung zu geben.

Gerne schicken Sie die E-Mail mit dem Betreff «Starkes Schwitzen» an Ewelina Straub, Marketing Projektleiterin bei Skinmed: estraub@skinmed.ch und um an diesem aufregenden Projekt teilzunehmen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

 

Alle Zusendungen werden vertraulich behandelt.
Mehr über Skinmed erfahren Sie hier: www.skinmed.ch